Nach oben

Durchstöbere unseren Shop

    Unser Team

    Herstellung

    Blog

    Pflege Guide

    Jobs

    Schaue hinter unsere Kulissen.

    FoodBook

    LogoBook

    Individualität für dein Business! Wir bieten Speisekarten und individuelle Notizbücher nach deinen Vorstellungen an.

    WoodBook

    WoodCase

    TableOne Tisch

    Gesichtsvisier

    Holzschmuck

    Zubehör & Accessoires

    Einzigartige Produkte aus edlem Holz für den besonderen "Wow"–Effekt!

    Tipps fürs Home-Office mit Jungholz Design

    JUNGHOLZ Design

    Liebe Freunde des jungen Holzes,

    durch die Corona Krise ist eine Sache in der Arbeitswelt stark in den Vordergrund gerückt: Home-Office.Für die Millennials gilt es heutzutage meistens schon als Arbeitsvoraussetzung, besonders im Bereich der Medien. Doch, wie sieht es eigentlich deutschlandweit wirklich aus?

    Home-Office-Situation in Betrieben

    Nur ca. 26% der Betriebe bieten generell die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten an. Dieses wird noch einmal zwischen dem eigentlichen Home-Office und von unterwegs arbeiten unterschieden. Das Eine bedingt nämlich in der Realität nicht das Andere. Nur jeder siebente Mitarbeiter darf beides in Seiner Tätigkeit ausführen. Tendenziell ist der Trend in den letzten Jahren jedoch angestiegen.

    Am meisten arbeiten Personen mit Führungsverantwortung von zu Hause. Dabei nimmt gerade der Wunsch bei den "einfachen" Angestellten zu. Ein Teil der Befragten gab an, dass Sie einige Tätigkeiten besser von zu Hause ausführen können und sogar eine höhere Arbeitszeit vom heimischen Schreibtisch aus schaffen. Klingt für Unternehmen doch eigentlich sehr vielversprechend.

     

     

    Vorteile und Herausforderungen

    Ist Home-Office möglich, so müssen Sie sich Mitarbeiter mit einigen mentalen Situationen auseinandersetzen. Einerseits finden 52%, dass die Vereinbarung von Familie und Beruf erleichtert wird, anderseits verschwimmen die Grenzen von Arbeit und Privatleben auch schneller. Es wird ein hohes Maß an Selbstdisziplin erforderlich.

    6 Tipps für mehr Effektivität im Home-Office

    Um gut durch Euren Home-Office Alltag zu kommen, wollen wir Euch heute einige Tipps mitgeben und wie unsere Produkte Euch dabei unterstützen können.

    1. Mit einer  effektiven Morgenroutine produktiv in den Tag starten.  Wer sich über dieses Thema detaillierter informieren und herausfinden möchte, wie solch eine Routine aussehen kann - schaut einfach bei unseren letzten Blogpost vorbei!

    2. Plane deinen Tag. Welche Aufgaben hast Du heute zu erledigen? Wann stehen Videocalls, Kundentermine oder Meetings an? Um den Überblick nicht zu verlieren, solltest Du Dir einen Planer anlegen, um dort alles zeitlich genau und übersichtlich zu notieren. Denn hier gilt: SMARTE Ziele setzen - spezifisch, messbar, attraktiv, und realistisch. Unser

    Unser WoodBook mit der Jahresplaner-Einlage wäre perfekt dafür geeignet. Er bietet Platz und kreativen Freiraum deinen Tag zu organisieren! 

     

    3. Schreibe dir Notizen, Erinnerungen oder Einfälle auf.Unsere punktierten Einlagen bieten Dir genügend Platz dafür. Am Ende des Tages kannst Du diese noch beliebig ordnen.

    4. Auch mal die Arbeitsumgebung wechseln. Abwechslung tut gut. Du kannst Dich dank unseres TableOne auch mal auf die Couch begeben und dort entspannt und gemütlich arbeiten. Auf dem TableOne hast du genügend Platz für deine Arbeitsmittel. Der Ortswechsel kann Dir zu neuer Motivation verhelfen. Abends nach dem Feierabend bietet er Dir zudem die Möglichkeit im Bett mit deiner Lieblingsserie den Tag ausklingen zu lassen. Hier gelangst Du zu Deinem neuen TableOne!

    

    5. Bewege dich regelmäßig. Kleine Pausen zwischendurch um den Nacken zu dehnen oder sogar eine Runde um den Block zu gehen, fördern deine Konzentrationsfähigkeit und lassen dich fokussiert weiterarbeiten. 

    Photo by Emma Simpson @esdesignismus

    6. Pausen sind wichtig.  Egal, ob du hier nach der Pomodoro Technik lernst oder, wie im Arbeitsalltag eine Mittagspause machst - Achte dabei auf deine Erholung und gegebenenfalls auf ein gesundes Mittagessen. Vorteil vom Home-Office: Du kannst schnell etwas kochen und bist weniger vom Lieferservice abhängig. Schreibe Dir Deine liebsten Gerichte auf und frage Dich nie wieder was Du essen sollst. Diese kannst Du wunderbar im WoodBook notieren und kreiere damit Dein eigenes Rezeptbuch!

    Klicke hier, um zum WoodBook zu gelangen!

     Photo by Brooke Lark @brookelark

    Wir wünschen Euch viel Spaß bei der Anwendung der Tipps!